Anzeige

Große Eröffnung – Das Stoffkontor öffnet seine Tore in Wennigsen

Niklas Niemann freut sich auf die Eröffnung des Stoffkontors an der Haupstraße von Wennigsen. Die großen Räume bieten viel Platz für kreative Ideen.

Bild 1 von 7

-Anzeige- Endlich ist es so weit. Die Reeh|Niemann oHG aus Barsinghausen wird ihre neue Zweigstelle in Wennigsen, Hauptstraße 10 a, eröffnen. Egal ob klassisch, exklusiv, oder Kombiniertes, in den neuen großen Räumen kommt das Sortiment erst richtig zur Geltung. „Wir wollten ein ´Nach-Hause-kommen-Gefühl` erzeugen, wenn Kunden den Laden betreten. Das ist uns, denke ich, gut gelungen“, freut sich Niklas Niemann auf die Eröffnung am 17. und 18. September.

Anzeige

Das Stoffkontor zieht aus seinen knapp 60 Quadratmetern in großzügige und offene 240 Quadratmeter an der Hauptstraße um. „Das bietet uns natürlich ganz neue Ideen“, so Niemann, „Wir haben nun ein eigenes Nähatelier und unsere offene, gläserne Werkstatt kann von den Kunden auch eingesehen werden. So erhalten sie einen Eindruck von unserem Beruf.“ Doch das Wichtigste ist, dass die Kunden nun den Freiraum haben, um ganz entspannt durch das Geschäft zu schlendern und die vielen liebevoll designten Ecken zu entdecken und Ideen für das eigene Heim zu finden. „Die Beratung, auch vor Ort, bleibt das Wichtigste für uns“, so Niemann, „So erarbeiten wir gemeinsam mit dem Kunden eine ganz individuelle Wohnsituation.“

In den neuen Räumlichkeiten des Stoffkontors in Wennigsen an der Hauptstraße 10 a finden sich viele Schätze und Ideen für die eigenen vier Wände. Neben Teppichen, Kissen und Lampen, gibt es bei den Wohnaccessoires auch Kleinmöbel, die ganz individuell gepolstert werden können. Raus aus der Masse ist hier das Motto. Bei einer Auswahl von 5.000 Metern Stoffen, ist für jeden Geschmack etwas dabei. „Die Stoffreste verwenden wir gerne weiter, um Kissen usw. zu machen. Das reduziert den Müll und wir können auf kreative Weise kleine Schätze entstehen lassen. Das gefällt vielen Kunden“, erklärt Niklas Niemann. Damit auch Fenster zum Strahlen kommen, beraten die Experten des Stoffkontors auch gerne bei der Fenstergestaltung im Bereich Gardinen, Vorhänge, Licht-, Sicht- und Sonnenschutz.

Das 13-köpfige Team, darunter vier Meister, freut sich riesig auf die Eröffnung. Diese wird am Freitag, 17. September, von 10 Uhr bis 18 Uhr und Samstag, 18. September, von 10 Uhr bis 14 Uhr coronaconform gefeiert. Es gelten die 3G-Regeln.

Das Stoffkontor-Team freut sich auf viele interessierte Menschen und steht für Beratungen immer zur Verfügung.

Stoffkontor Wennigsen

Hauptstraße 10 a

30974 Wennigsen

Tel. 05103-9189984

Fax 05105-773526

www.stoffkontor-wennigsen.de 

info(at)stoffkontor-wennigsen.de 

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden