Anzeige

Erwischt: Schneller als zugelassen

Wichtringhausen. Samstag gegen 15 Uhr führte eine Funkstreifenwagenbesatzung An der Windmühle 44 in Wichtringhausen eine Verkehrskontrolle eines Kleinkraftrades durch. Eine Überprüfung der Fahrzeugdaten ergab, dass es sich hierbei

um ein Kleinkraftrad mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h handeln sollte.

Anzeige

Da das Kleinkraftrad jedoch zuvor am fließenden Verkehr der Bundesstraße teilnahm, bestand der Verdacht einer möglichen Manipulation am Fahrzeug. Aufgrund dessen wurde der Roller zwecks weiterer Überprüfungen sichergestellt. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis eingeleitet, da dieser nicht im Besitz einer notwendigen Fahrerlaubnis ist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden