Anzeige
Anzeige
Anzeige

Regionsorchester: Mit Musik ins neue Jahr 2017

Blasorchester des Feuerwehrverbandes Region Hannover

Blasorchester des Feuerwehrverbandes Region Hannover

Bennigsen.

Das Blasorchester des Feuerwehrverbandes Region Hannover l√§dt unter dem Motto ‚ÄěMit Musik ins neue Jahr 2017‚Äú f√ľr Sonntag, 8. Januar, von 11 bis 13 Uhr nach Bennigsen ein. Unter der Leitung von Hauptstabf√ľhrer Pieter Sikkema wird das Blasorchester im Rahmen eines musikalischen Fr√ľhschoppen im Gasthaus Schw√§germann, Schusterh√∂fe 3 im Springer Ortsteil Bennigsen aufspielen. Zu der Veranstaltung, f√ľr die kein Eintritt erhoben wird, sind alle musikinteressierten B√ľrger herzlich willkommen.

Informationen zum Blasorchester des Feuerwehrverbandes Region Hannover:

Das rund 50 Musiker starke Feuerwehrmusikkorps existiert seit 2009 und stand bis zum 30. November 2016 unter der Leitung des Bredenbecker Hauptstabf√ľhrers Dieter Hoffmann (Musikzug FF Springe). Zum 1. Dezember 2016 hat Hauptstabf√ľhrer Pieter Sikkema den Dirigentenstab √ľbernommen.

Das erstmalig f√ľr die Musikparade 2009 in Hannover zusammengestellte Orchester machte dort auf sich aufmerksam und wirkte in der Folge bei den Musikparaden in Bremen (2011) sowie Rostock, Berlin und Braunschweig (2012) mit und nahm 2010 am Military-Musikfestival in Braila (Rum√§nien) teil sowie unternahm 2013 eine Konzertreise nach K√§rnten. 2015 folgten die Teilnahme am 7. Marienburg-Tattoo und der Auftritt am Tag der Deutsche Einheit in der Nieders√§chsischen Landesvertretung in Berlin.

Die rund 50 Bl√§ser und Schlagzeuger kommen aus verschiedenen Feuerwehrmusikz√ľgen der Region Hannover, zu den insbesondere Burgdorf, Burgwedel, Fuhrberg, Hannover (Bemerode, Misburg und Wettbergen), Kolenfeld, Laatzen, Springe, Leveste, Ramlingen-Ehlershausen und Wennigsen geh√∂ren.