Anzeige

Der Schwimmkurs startet

Gehrden.

Wegen der Hallensanierung des Delfibades entfĂ€llt schon seit LĂ€ngerem einiger schulischer Schwimmunterricht, so dass das Problem besteht, dass es durchaus SchĂŒler in den JahrgĂ€ngen fĂŒnf bis acht (10-14 Jahre) gibt, die noch nicht schwimmen können.

Der Vorsitzende der DLRG-Gruppe Gehrden, Kai Stahn, macht es möglich, unter den geltenden Hygieneregeln einen Schwimmkurs im 27 Grad warmen Außenbeckens des Delfi-Bades fĂŒr zehn bis 14-jĂ€hrige SchĂŒler des MCG zur Kompensation ausgefallener Schwimmunterrichts-Stunden abzuhalten.

Kursbeginn ist am 17. August um 11.30 Uhr. Der Unterricht findet an 10 Tagen jeweils 45 Minuten lang statt im geheizten und dafĂŒr abgeteilten Außenbecken statt. Er beinhaltet zum Preis von 75 Euro den qualifizierten Unterricht durch einen Schwimmmeister, die Urkunden (einschließlich Seepferdchen), die Abnahme der „PrĂŒfung“ und den Eintritt ins Bad. MCG-SchĂŒler werden finanziell bezuschusst (Auskunft: Regina Benz, Tel: 0170-3814829).