Anzeige

Termine und Kurznachrichten

Region.

Empelde. Saisonende im Freibad Empelde. Das Team Bildung, Jugend der Stadt Ronnenberg möchte darauf hinweisen, dass das Freibad der Stadt Ronnenberg bis 30. September in der Zeit von 9 Uhr bis 19 Uhr im Dreischichtmodell fĂŒr eine Personenzahl von zeitgleich maximal 121 Personen geöffnet haben wird. Unter Maßgabe und Beachtung der allgemein bekannten Hygieneregeln ist das Freibad Empelde somit bis zum Saisonende im Drei-Schicht-Betrieb von 9 bis 12 Uhr, von 12.30 bis 15.30 Uhr und von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Es wird darum gebeten, beim Warten im Eingangsbereich und an der Kasse sowie im Bereich der Toiletten eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Das Kinderplanschbecken sowie die Wasserrutsche bleiben bis auf weiteres gesperrt.

Barsinghausen. Die Woche der Diakonie eröffnet der Diakonieverband Hannover-Land in diesem Jahr mit einem Gottesdienst am Sonntag, 6. September, auf dem Mont-Saint-Aignan-Platz vor der Klosterkirche in Barsinghausen. Beginn der Feier ist um 10 Uhr. Gestaltet wird der Gottesdienst unter dem Motto „Unerhört!“ #zuhören 
mitreden! von einem Team mit Superintendentin Antje Marklein, Pastorin Uta Junginger, Ehrenamtlichen aus der diakonischen Arbeit der Gemeinde, Kirchenkreissozialarbeiterin Andrea Schink und weiteren Mitarbeitenden von diakonischen Einrichtungen des Verbandes. Die Jugendband „Die Band(e)“ unter Leitung von Gerald Pursche begleitet den Gottesdienst unter freiem Himmel musikalisch. Im Anschluss lĂ€dt der Diakonieverband noch zu Begegnung und GesprĂ€chen – unter Einhaltung der derzeit geltenden Corona-Bedingungen - ein. GĂ€ste werden gebeten, einen Mund-Nase-Schutz mitzubringen.

Wennigsen/Barsinghausen. Feierabendtour zu den kleinen Calenberger HĂŒgeln. Der ADFC Wennigsen/Barsinghausen bietet am Freitag, 28. August eine kleine aber feine Feierabend-Radrunde durch Feld und Flur an. Die Radler streifen Stemmer, Benther und Gehrdener Berg. FĂŒr eine kleine Picknickpause im Freien sollte etwas Verpflegung dabei sein. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Start/Treff 16 Uhr an der Sonnenuhr in Wennigsen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Info und Anmeldung bei Hartmut Wittrien, Telefon 0176-95513897.

Gehrden. Senioren der St. Bonifatius-Gemeinde sind fĂŒr Dienstag, 1. September, zu einer Heiligen Messe eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr. Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, kann sich im PfarrbĂŒro unter der Telefonnummer 05108-2281 melden.

Grasdorf/Laatzen. Das Brunnenfest ist abgesagt. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und den daraus resultierenden Anforderungen an das Fest wĂŒrde nach Auffassung der Veranstalter der Charakter des Festes zu stark eingeschrĂ€nkt werden. 2021 soll das Fest aber wieder stattfinden, dafĂŒr wurde bereits der 18. September reserviert.

Springe. Vom 7. bis 11. September kommt es aufgrund von Kranarbeiten zu einer Sperrung der ‚Asternstraße‘ in Springe. Die Arbeiten finden auf Höhe des GrundstĂŒcks Nr. 19 statt. Die Anlieger können ihre GrundstĂŒcke von beiden Seiten anfahren. Eine Durchfahrt ist jedoch nicht möglich.

Lenthe. Am Dienstag, 2. September, beginnt in Lenthe der neue Konfirmandenunterricht. Die Treffen der neuen Gruppe sind 14-tÀglich jeweils von 16.45 Uhr bis 18.30 Uhr im Gemeindehaus. Alle Kinder, die gerade in die siebte Klasse gekommen sind, oder dem Alter nach gekommen wÀren, sind eingeladen. Auch kurzfristig sind noch Anmeldungen möglich unter Telefon 05108-9138202 bei Pastor Martin Funke. Die Taufe ist keine Voraussetzung. Die Konfession (auch der Eltern) spielt keine Rolle.

Barsinghausen. Die Petrusgemeinde Barsinghausen sammelt Textilien fĂŒr die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. Gut erhaltene Kleidung und WĂ€sche, Schuhe, Handtaschen, PlĂŒschtiere, Pelze und Federbetten, jeweils gut verpackt und Schuhe paarweise gebĂŒndelt, können am Freitag, 4. September von 16 bis 18 Uhr und am Sonnabend, 5. September von 10 bis 12 Uhr an Petruskirche, LangenĂ€cker 40, abgegeben werden. Entsprechende KleidersĂ€cke gibt es vor dem Eingang zum Gemeindezentrum. Nicht in die Kleidersammlung gehören Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschĂ€digte Kleidung und WĂ€sche, Textilreste, abgetragene Schuhe, einzelne Schuhe, Gummistiefel, Skischuhe sowie Klein- und ElektrogerĂ€te.

Northen. Am Mittwoch, den 2. September besucht der DRK Northen das Maislabyrinth Kreye in Northen. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Hof Kreye. Im Anschluss (ca. 15.30 Uhr) wird in der GaststÀtte BergschÀnke in Northen Kaffee getrunken. Wer nicht in das Maislabyrinth gehen möchte, kann zum genannten Zeitpunkt zum Kaffeetrinken kommen. Im Maislabyrinth und in der BergschÀnke wird eine Mund-Nasen-Bedeckung benötigt.

Hemmingen. Ab dem 7. September gelten neue Öffnungszeiten im BĂŒntebad. Grund dafĂŒr ist die Integration des Schulschwimmens in die Planung des Badbetriebs. FĂŒr das Schulschwimmen sind ab dem 7. September mittwochs und freitags zwischen 8 und 13 Uhr die Bahnen 1/2 und 4/5 eingeplant. Bahn 3 bleibt zur Einhaltung des Abstands grundsĂ€tzlich gesperrt. Die Öffnungszeiten und Bahnbelegungen bleiben bestimmt vom coronabedingten Hygienekonzept. Der öffentliche Badebetrieb ist weiterhin möglich, ebenso wie der Kurs- und Vereinsbetrieb.