Anzeige

Leserbrief: Ich staunte nicht schlecht!

Region.

Ein Leserbrief von Hendrikus Meijerink:

Ich staunte nicht schlecht!

Seit letzter Woche gilt der Countdown light. Fitnessstudios wurden geschlossen, Mannschaftssport wird untersagt. Klagen wurden vom OLG abgewiesen. Ich staunte nicht schlecht! Als ich gestern Bilder aus Leipzig gesehen habe, geh√∂rt habe, dass die Veranstaltung vom Au√üenbezirk in die Innenstadt verlegt wurde, dass das OLG dies best√§tigt hat. Ich staunte nicht schlecht! Keine Hygieneregeln eingehalten, kein Abstand, keine Masken, keine Konsequenzen. Als begeisterter Sportler, der auf seine Gesundheit achtet und f√ľr seine Gesundheit etwas tut. Ich staunte nicht schlecht! In meinen Augen darf ein Super Spreads Event stattfinden. Der Sport im Fitnessstudio wird mir genommen! Schulen voll besetzt ge√∂ffnet, √∂ffentliche Verkehrsmittel √ľberf√ľllt. Sport wird verboten. Ich staune nicht schlecht!

Ein sportbegeisteter Mann im besten Alter (63)!

Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion beh√§lt sich sinnwahrende K√ľrzungen vor. Nicht alle Zuschriften k√∂nnen ver√∂ffentlicht werden.