Anzeige
Anzeige
Anzeige

Planung KRH Klinikum Robert-Koch Gehrden

Gehrden.

In einer ersten Veranstaltung m√∂chte die Stadt Gehrden √ľber das geplante Bauvorhaben, den Teilneubau II des KRH Klinikum Robert-Koch in Gehrden, informieren, den derzeitigen Stand des Bauleitplanverfahrens vorstellen sowie die M√∂glichkeit bieten, Fragen und Hinweise einzubringen.

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie wird diese Veranstaltung online √ľber die Homepage der Stadt Gehrden durchgef√ľhrt. Am Tag der Veranstaltung, den 23. November, k√∂nnen interessierte B√ľrger sich ab 17.45 Uhr auf der Homepage der Stadt Gehrden unter www.gehrden.de/klinikum auf den dort eingeblendeten Link einw√§hlen. Die Vorstellung der Vortragenden erfolgt als Live-Stream. √úber eine Chat-Funktion k√∂nnen den Vortragenden Fragen gestellt und Hinweise geben werden. Die Veranstaltung wird aufgezeichet, so dass diese auch im Nachgang einsehbar ist. Der Ablauf der Veranstaltung wird eigens im Live-Stream erl√§utert.

Sollte jemand keine M√∂glichkeit haben online an der Veranstaltung teilzunehmen, k√∂nnen B√ľrger sich w√§hrend der √Ėffnungszeiten (Mo. bis Fr. von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Do. von 15.00 bis 18.00 Uhr) per Telefon unter der Nummer 05108-6404-501,-510 oder per E-Mail: info(at)gehrden.de mit Fragen und Hinweisen an die Stadt zu wenden.

Inhalt der Veranstaltung u. a.:

· Rahmenbedingungen des Bauvorhabens

· Stand des Bauleitplanverfahrens

· Zwischenergebnisse der Gutachten zur Verkehrs- und Lärmentwicklung

· Weitere Vorgehensweise und Verfahren

· Ihre Ideen, Hinweise, Bedenken und Fragen