Anzeige

Ab sofort wieder im Handel: Das Gehrden-Spiel

Gehrden.

Fast ein Jahr war das Gehrden-Spiel nicht zu erreichen. Nun kommt es pünktlich zu Weihnachten wieder in den Handel. Ab sofort kann das Spiel für 24,99 Euro bei Edeka Ladage und beim Froschkönig erworben werden.

Darum geht es: Mit einem Linienbus fährt man auf dem Spielbrett durch Gehrden und alle Ortsteile und muss lokale Fragen beantworten. Für jede richtige Frage gibt es einen Mitfahrer, der in den Bus zusteigt. Sind alle sechs Plätze im Bus belegt, gibt es einen Gewinner. Die Spieldauer liegt bei etwa 75 Minuten, es können zwischen 2 und 6 Spieler ab 9 Jahren mitmachen.

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle, die Gehrden kennen oder kennenlernen wollen. Und man sollte schnell sein, denn von der ersten Auflage sind nur noch knapp 100 Spiele erhältlich.