Anzeige

Termine und Meldungen

Region.

Springe. Am 22. November findet um 15 Uhr in der Kapelle auf dem Alten Friedhof eine Andacht zum Gedenken an verstorbene Kinder statt. Anliegen ist es, betroffenen Eltern einen Ort zu geben, Abschied zu nehmen auch von ihren fehlgeborenen oder todgeborenen Kindern. Dort k├Ânnen sie eine Rose ablegen oder eine Kerze anz├╝nden. Die Andacht wird vorbereitet von Pastor Klaus Fr├Âhlich mit Eltern und Unterst├╝tzung von Thomas Strey Bestattungen.

Empelde. Das am Sonntag, den 17. Januar 2021 geplante CDU-Neujahrsfr├╝hst├╝ck im ÔÇ×Gasthaus ├ľhlersÔÇť wird unter den gegenw├Ąrtigen Bedingungen nicht durchf├╝hrbar sein und f├Ąllt aus.

Gehrden. Das DRK Gehrden m├Âchte sich bei allen Blutspendern bedanken. Trotz Corona kamen 102 B├╝rger in das Rathaus und warteten geduldig mit den erforderlichen Sicherheitsabst├Ąnden, um ihr Blut zu spenden. Z├╝gig konnten die einzelnen Stationen durchlaufen werden und die Stimmung war bei allen Teilnehmern gut. Anschlie├čend freuten sich Alle ├╝ber die gut best├╝ckten Lunchpakete. Wir alle hoffen, dass der n├Ąchste Termin am 11. Januar 2021 erneut so gut besucht wird.

Wennigsen. Seit geraumer Zeit m├╝ssen Termine f├╝r das B├╝rgerb├╝ro der Gemeinde Wennigsen telefonisch oder per Mail abgefragt bzw. vereinbart werden. Ab sofort k├Ânnen Termine unter www.wennigsen.de//terminvergabe selbst├Ąndig gebucht bzw. vereinbart werden.

Laatzen. Die ├ľffnung der Toiletten im Park der Sinne sind mit der ├ľffnung des Gartenhauses verkn├╝pft. Daher sind die WCs derzeit nur am Wochenende nutzbar, ab Januar sind sie bis Saisonbeginn g├Ąnzlich geschlossen. Die Behindertentoilette hingegen ist mit dem Euro-Schl├╝ssel ganzj├Ąhrig nutzbar. Die Stadtverwaltung bittet, dies bei einem Besuch des Parks zu bedenken.

Alferde. Die diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung des SC Alferde, die f├╝r den 4. Dezember geplant war, f├Ąllt aus. Aufgrund der aktuellen Situation, durch die Corona Pandemie, wird diese in das n├Ąchste Jahr verschoben.

Gehrden. Die Pr├╝fungsmitteilung der ├╝ber├Ârtlichen Kommunalpr├╝fung durch den Nieders├Ąchsischen Landesrechnungshof kann in der Zeit vom 25. November bis einschlie├člich 3. Dezember bei der Stadt Gehrden, Fachdienst 11 ÔÇô Organisation und Informations- und Kommunikationstechnik -, Steinweg 17/19, 1.Etage, 30989 Gehrden, w├Ąhrend der Sprechzeiten Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr eingesehen werden.

Leveste. Das traditionelle Laubfegen an der Levester St. Agatha Kirche, das f├╝r Samstag, den 21. November geplant war, f├Ąllt auf Grund der hohen Infektionszahlen ersatzlos aus.

Gehrden. Ab Montag, dem 23. November, ist ein Besuch im Rathaus nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung m├Âglich. Dadurch soll ein Zusammentreffen mehrerer wartender Personen, insbesondere vor dem stets stark frequentierten B├╝rgerservice, verhindert werden. Die Rathaust├╝r ├Âffnet sich nur noch f├╝r Personen mit einem Termin bzw. einem besonders wichtigen und eiligen Anliegen. Termine k├Ânnen vereinbart werden unter: 05108-64040, E-Mail: rathaus(at)gehrden.de und auch in schriftlicher Form. 

Laatzen. Am Montag 23. November findet um 18 Uhr das n├Ąchste "frauenpoli-Tisch" statt. Das Thema "Corona und die Auswirkungen II" hat in diesem November noch einmal au├čerordentliche Aktualit├Ąt erlangt. "frauenpoli-Tisch" wird diesmal online via Zoom stattfinden. Dazu wird mit jeder angemeldeten Teilnehmerin, die es w├╝nscht, ein Technikcheck gemacht. Keine muss sich also abhalten lassen, dabei zu sein. Das Treffen wird zudem eine halbe Stunde vor Beginn ge├Âffnet sein, sodass es keine Eile beim Einstieg gibt. Anmeldungen unter Tel: 0511-898 858 20, info(at)frauenzentrum-laatzen.de.

Gehrden. Die Kleiderkammer des DRK Gehrden macht vom 9. Dezember bis 3. Januar 2021 Weihnachtspause. Bis dahin ist noch jeweils am 1. und 3. Montag von 10 bis 12 Uhr und am 2. und 4. Dienstag von 15 bis 17 Uhr ge├Âffnet. Es gibt ein umfangreiches Angebot warmer Winterkleidung f├╝r Erwachsene und Kinder. Um die gewohnten ├ľffnungszeiten auch weiterhin aufrecht zu erhalten, sucht das Team noch tatkr├Ąftige Unterst├╝tzung. Weitere Informationen gibt es bei Andrea Nitsch unter Telefon 05108-879620.