Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kirchenkreistag entscheidet

Benthe/Ronnenberg.

Die dritte Sitzung des neuen Kirchenkreistages findet am Freitag, 13. September, im Gemeindehaus der Benther Kirchengemeinde, Wallbrink 5, statt. Beginn ist um 18 Uhr.

In der Sitzung stellen sich Kandidaten für die Wahl der Landessynode vor, die zur Zeit läuft. Später entscheiden die Delegierten der Kirchengemeinden über die künftige Art und Form der Verpflegung auf Kirchenkreistagen und Veranstaltungen des Kirchenkreises. Außerdem wird die Vertretung der Superintendentin Antje Marklein bestätigt.

Im zweiten Teil der Sitzung beschließt der Kirchenkreistag dann über die Verwendung von Sondermitteln, die die Landeskirche an die Kirchenkreise zahlt. Zur Abstimmung stehen zwei Modelle, mit denen diese Strukturmittel an die Kirchengemeinden, die drei Regionen und für Projekte im Kirchenkreis verteilt werden sollen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden