Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Viel Beteiligung bei Unterschriftensammlung zum Volksbegehren Artenvielfalt

Gehrden.

Die Vertreter des NABU und der Gehrdener GRÜNEN, die stellvertretend fĂŒr mehr als 130 Organisationen im AktionsbĂŒndnis Unterschriften fĂŒr das Volksbegehren sammeln, berichten von einer ĂŒberwĂ€ltigenden Zustimmung aus der Bevölkerung.

Das Interesse an dem Volksbegehren ist sehr groß, am Stand muss gar nicht viel informiert werden, weil die BĂŒrger doch schon sehr sachkundig sind. Der Artenschwund ist eines der grĂ¶ĂŸten Umweltprobleme unserer Zeit. Die HĂ€lfte von 11.000 Tier- und Pflanzenarten sind gefĂ€hrdet, 62 Prozent aller Wildbienenarten sind vom Aussterben bedroht und 14 Millionen Vogelbrutpaare sind bundesweit seit 1992 verschwunden. Es muss mehr Vielfalt in StĂ€dten, Dörfern und der Landschaft entstehen. Kommunen, Gartenbesitzer und Landwirte können mit wirksamen Maßnahmen zur Verbesserung beitragen. Erst wenn in artenreichen Wiesen LebensrĂ€ume erhalten werden, im Wald mehr Wildnis gewagt wird und Vorrang fĂŒr Natur- und Klimaschutz u.a. in Kommunen durchgesetzt wird, kann der RĂŒckgang der Artenvielfalt gestoppt werden.

FĂŒr diese Ziele werden sich auch in dieser Woche Vertreter vom NABU und den GRÜNEN donnerstags auf dem Wochenmarkt und sonnabends auf dem Bauernmarkt einsetzen und weiter Unterschriften fĂŒr das Volksbegehren sammeln. Im ersten Schritt mĂŒssen in ganz Niedersachsen zunĂ€chst 25.000 Unterschriften gesammelt werden- nach EinschĂ€tzung der Vertreter am Stand der Unterschriftensammlung dĂŒrfte diese Anzahl schnell erreicht sein.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden