Anzeige

Waldbühne geht in eine neue Saison

Gehrden. Nach dem großen Erfolg der Waldbühne planen die Organisatoren Marcel Szot und Malte Losert eine Neuauflage der Waldbühne am Gehrdener Berg in diesem Jahr.

Anzeige

Coronabedingt gestaltet sich die Terminerung der Künstler etwas schwierig, die Organisatoren sind aber davon überzeugt, dass am Ende wieder tolle Acts aus Musik und Comedy präsentiert werden können. Bereits jetzt steht mit Serdar Somuncu am 23. Juli ein großartiger Künstler auf dem Programm. Weitere Künstler werden sein: Marquess, Brazzo Brazzone, Rockhouse Brothers, Vocaldente, Me and the heat, bäm, The Jetlags und Matthias Brodowy. Die Termine wollen die Organisatoren noch bekanntgeben.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden