Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kostenlose Babyerstausstattung

Laatzen.

Der Laatzener Umsonstladen für Babyerstausstattung möchten mit seinem Angebot der kostenlosen Babyerstausstattung und Kinderbekleidung gerade in der Krisen-Zeit unterstützen. "Wir haben wieder geöffnet und sind zu den gewohnten Öffnungszeiten montags, mittwochs und donnerstags 10 bis 14 Uhr sowie dienstags von 14 bis 17 Uhr für Schwangere und junge Familien aus dem Kirchenkreis Laatzen-Springe, die wenig Einkommen haben oder sich in Notsituationen befinden, da", laden die Verantwortlichen ein.

Die Corona-Pandemie macht auch hier Änderungen notwendig:

Es dürfen nur noch maximal zwei Kunden ohne Kinder oder anderweitige Begleitung in den Laden. Es muss während des Aufenthaltes ein Mundschutz getragen und die gängigen Verhaltensregeln zum Schutz vor dem Coronavirus, wie der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Um die Wartezeit für andere Kunden gering zu halten, ist die Aufenthaltszeit auf 15 Minuten begrenzt.

Für Sachspendende ist ein Fenster zur möglichst kontaktlosen Spendenannahme eingerichtet worden, die gerne zu den Öffnungszeiten abgegeben werden können.

Bei Fragen ist das Team des Umsonstladens zu den Öffnungszeiten unter 0511 – 1645242 und die Koordinatorin Madeline Schlüter unter der Mobilfunknummer 0178 6349100 oder per Mail unter madeline.schlueter(at)evlka.de erreichbar. Der Umsonstladen für Babyerstausstattung befindet sich in der Markstraße 21 in Laatzen.