Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die neue Bike+Ride Anlage – modern und zukunftsgerichtet

Bild 1 von 5

Pattensen.

Pattensen, die Stadt in der gerne und viel Auto gefahren wird, wandelt sich. Sie bekommt eine moderne und zukunftsgerichtete Bike+Ride Anlage, die ein deutliches Zeichen für Innovation und Nachhaltigkeit am nördlich Ortseingang setzt. 

"Mit Spannung erwarten wir die Testphase der neuen Bike+Ride Anlage in Pattensen. An der Haltestelle Schöneberger Straße werden in Kürze die ausstehenden Restarbeiten erledigt sein. Für die abschließbaren Bereiche ist zunächst ein Testbetrieb vorgesehen. Im Anschluss daran können Nutzer auch diesen Bereich nutzen. Wir freuen uns sehr über die tolle Anlage. Sie ist ein Blickfang für alle Vorbeifahrenden und ein deutliches Symbol für die Verkehrswende. Gut integriert in das Straßenbild wertet sie diesen Standort optisch deutlich auf“, so Uwe Hammerschmidt von den GRÜNEN. „Der Einsatz für die Realisierung der Anlage hat sich gelohnt.“

Michael Dreves denkt zurück und ergänzt: „Wir haben gedacht diese Anlage, die uns von der Region Hannover „geschenkt“ wird, ist ein Selbstläufer. Weit gefehlt, unerwartete Widerstände tauchten auf und führten zu Unverständnis. Den Kritikern sei gesagt: Man muss auch mal Neues wagen.“