Anzeige

Viermal Familienspaß

Ronnenberg, Empelde, Wettbergen.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen wurden auch Urlaubspläne für Familien erschwert. Auch eine Familienfreizeit der Kirchenregion Ronnenberg auf Spiekeroog musste abgesagt werden. Um trotzdem ein Angebot zu machen, lädt Diakonin Katja Strelow Familien zu vier Nachmittagen mit einem abwechslungsreichen Programm, bei Beachtung der Hygiene- und Abstandsreglungen, ein.

Jeder der Nachmittage kann von bis zu neun Familien mit bis zu fünf Personen ab dem Alter von fünf Jahren besucht werden. Geplant ist ein Bastelzauber mit Gesang (Dienstag, 28. Juli) in der Michaelisgemeinde Ronnenberg, Am Kirchhofe 4. Mit Popcorn und Cola gibt es einen Kinonachmittag (Donnerstag, 30. Juli), in der Johanneskirchengemeinde Empelde, Hallerstraße 3. „Märchenwunder“ können am Dienstag, 4. August, in der Johannes-der-Täufer-Gemeinde in Wettbergen, An der Kirche 23, erlebt werden und zum Abschluss am Donnerstag, 6. August folgt ein Quiz- und Rätselnachmittag, wieder in der Michaelisgemeinde Ronnenberg.

Alle Veranstaltungen finden in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr statt und möglichst unter freiem Himmel. Es wird darum gebeten, dass jede Familie Mund- und Nasenschutz mitbringt. Weitere Informationen gibt es bei Diakonin Katja Strelow, Telefon 05109-5195822, E-Mail: katja.strelow(at)evlka.de. Anmeldeschluss ist Montag, 27. Juli. Jeder Nachmittag kostet 3 Euro Beitrag pro Familie.