Anzeige

Termine, Termine

Region.

Vörie. Am Samstag, 22. August, zeigt Landwirt Eckehardt Baumgarte die extensiv bewirtschafteten Weiden mit den WasserbĂŒffeln rund um Vörie, die unterschiedlich angelegten GewĂ€sserrandstreifen zum Schutz der Ihme, eine Obstbaumwiese und bunte BlĂŒhstreifen fĂŒr Insekten. Spuren eines neu eingewanderten Bibers können entdeckt werden. Naturschutz geht nur mit den Landwirten, die auf ihren FlĂ€chen fĂŒr die Erhaltung der Tier- und Pflanzenarten viele Möglichkeiten haben. Eckehardt Baumgarte setzt sich fĂŒr den Naturschutz ein und wird die Ergebnisse bei der Exkursion zeigen. Treffpunkt fĂŒr die zweistĂŒndige Exkursion ist um 15 Uhr am Parkplatz und Stall bei den WasserbĂŒffeln zwischen Weetzen und Vörie. Informationen erteilt Gisela Wicke unter 0151 68134845.

Everloh. Der Clean up Day in Everloh beginnt am Samstag, 19. September, um 10 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Everloh und geht bis 13 Uhr.  Mitzubringen zum "MĂŒll sammeln" sind Freude, Handschuhe und Nasen-Mund-Schutz.

Kirchdorf. Der durch die TV-Serie „Der Hundeversteher“ bekannte Holger SchĂŒler geht mit seinem aktuellen Programm „1, 2 oder 3“ auf Tournee. Bereits bei seiner letzten BĂŒhnen-Show „Wir verstehen uns“ begeisterte er tausende von Besuchern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Verein Calenberger Cultour & Co. hat SchĂŒler am Samstag, 26. September, 20 Uhr, im Theater am Spalterhals Barsinghausen. Karten gibt es von 7,50 bis 23 Euro. Das Mitbringen von Hunden in den Veranstaltungsort ist nicht gestattet.

Barsinghausen. Am Sonntag, 23. August, um 11 Uhr laden die Kirchengemeinden der Region Barsinghausen herzlich ein zu einem ökumenischen Zentral-Gottesdienst auf der Deister-Freilicht-BĂŒhne. Mitwirkende aus der freikirchlichen Baptistengemeinde, der katholischen St. Barbaragemeinde und den evangelischen Kirchengemeinden Marien und Bördedörfer haben einen Gottesdienst vorbereitet, dessen verschiedene BeitrĂ€ge unter dem Motto "Du (er-) kennst mich" stehen. FĂŒr musikalische Begleitung sorgt die Band der Baptistengemeinde. Die Besuchenden werden gebeten, etwas Zeit fĂŒr die Registrierung der Namen einzuplanen und rechtzeitig vor Beginn zu kommen. Bis zum Sitzplatz und auch beim gemeinsamen Singen gilt die Maskenpflicht.

Eckerde. Ein aussergewöhnlicher Foodmarkt fĂŒr die ganze Familie findet am 5. und 6. September in Eckerde statt. Am Samstag können sich die Besucher von 12 bis 21 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr durch diverse Speisen der verschiedenen Food-Trucks probieren, die es sonst so nicht zu kaufen gibt. Nicht nur Fleischliebhaber kommen auf ihre Kosten, es können auch gĂ€nzlich vegane Speisen gegessen werden. Anschließend können Antikmarkt und Designcorner durchstöbert werden und das ein oder andere alte oder neue, handgemachte SchĂ€tzchen erworben werden. Ein Spaziergang durch den Park rundet den Besuch ab. Vor Ort werden alle geltenden Hygienevorschriften eingehalten. Das Tragen eines Mundschutzes in Wartebereichen, wie zb. am KassenhĂ€uschen ist zwingend
erforderlich. FĂŒr Senioren wird es einen seperaten Sitzbereich mit genĂŒgend Abstand, direkt in der NĂ€he der sanitĂ€ren Einrichtungen geben. Tagesticket 5 Euro, Wochenendticket 7 Euro. Kinder bis einschließlich 15 Jahre frei. Hunde an der Leine erlaubt.

Großgoltern. Seit letzten Montag ist der Sprinter der Ökostation vollgeladen mit FahrrĂ€dern aller GrĂ¶ĂŸen vom 16er bis zum 28er, mit einzelnen Vorder- und HinterrĂ€dern, mit  Schlauch- und Deckenmaterial, Zubehörmaterial fĂŒr Bremsen und Gangschaltungen.... tĂ€glich unterwegs zu den FlĂŒchtlingszentren. Die Mitarbeiter der Ökostation haben im Angebot: Schnellkurse mit Schlauchflicken, Bremskontrolle, Beleuchtungskontrolle, Einstellen der Gangschaltung usw.  Zwar kamen wegen des besonders heißen Wetters nur wenige Interessierte und der fĂŒr Frauen jeweils reservierte Zeitbereich blieb ungenutzt, aber insbesondere den Kindern machte es viel Spaß, an defekten FahrrĂ€dern herumzuschrauben, wĂ€hrend Erwachsene kleine Reparaturen vornahmen. Die letzten Termine dieser Aktion sind:
Montag, 17. August:  Beleuchtung, Fahrradpflege, Verkehrsschilder, ab 15.30 Uhr vor dem Stadtteiltreff in der Nordstadt und Samstag, 22. August: Allgemeiner Reparaturservice von 15 bis 17 Uhr vor dem Heim Rottkampweg sowie von 17 bis 19 Uhr vor dem Heim Einsteinstraße

Leveste. Wegen der Corona Pandemie fĂ€llt der erste Hof- und Garagenflohmarkt am 6. September in Leveste aus. Es bestehe aber die Hoffnung, im nĂ€chsten Jahr in Leveste einen Hof- und Garagenflohmarkt durchzufĂŒhren.

Leveste. Die nĂ€chste Blutspende findet in Leveste am 1. September im Gemeindehaus Burgdorfer Straße 5 statt. Es gibt Lunchpakete.

Gehrden. Christiane Olbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gehrden, bietet ab sofort keine offene Sprechstunde mehr an. Beratungen werden weiter durchgefĂŒhrt, aber nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Die Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden. Telefon 05108 6404 940, Mobil 0151 46152564 oder eMail: gleichstellung(at)gehrden.de

Barsinghausen. Am Montag, 24. August, findet auf dem GelĂ€nde des Abenteuerspielplatzes Klein Basche von 14 Uhr bis 18 Uhr ein Flohmarkt von und fĂŒr Kinder statt. Aufbau ist ab 13.30 Uhr möglich. Anmeldungen sind vor dem Aufbau am Spielhaus von Klein Basche vorzunehmen. Eine StandgebĂŒhr wird nicht erhoben. StĂ€nde sollen einen Abstand von fĂŒnf Metern zueinander haben. VerkaufsgesprĂ€che und nĂ€here Begutachtung von Flohmarktware direkt an einem Stand sind nur mit aufgesetztem Mund-Nasen-Schutz erlaubt.

Ronnenberg. Die Kindergruppe der NABU Ortsgruppe Ronnenberg bietet Kindern zwischen 6 und 12 Jahren jeden letzten Samstag des Monats naturnahe und spannende AktivitĂ€ten zum Mitmachen an. Der nĂ€chste Termin ist am Samstag, 29. August. Unter fachkundiger Leitung, und unter Wahrung der Corona-Auflagen, werden jeweils zwischen 10 und 12 Uhr kleinere AusflĂŒge, Pflanzaktionen und verschiedene Beobachtungen am Kinderbiotop organisiert. Treffpunkt ist in Ronnenberg-Ihme/Roloven, MĂŒhlenweg. NĂ€here Auskunft unter 05109-515464.

Wennigsen. Ab dem 27. August beginnend findet donnerstags an sieben Terminen "Klangmeditation" von 18 bis 19.30 Uhr im Familien- Gesundheits- und Bildungszentrum in Wennigsen statt. Anmeldung: 01577-3830971; 05108-6421842, info(at)kneippverein-wennigsen.de

Gehrden / Wennigsen. Die Kirchenregion Gehrden-Wennigsen lĂ€dt am Sonntag, 23. August, parallel zu zwei Regionalgottesdiensten ein. Sie finden jeweils um 10.30 Uhr in Holtensen vor der Kirche und in Benthe auf der Wiese vor dem Gemeindehaus statt. Die Fahrt zu den Gottesdiensten soll als Fahrrad-Sternfahrt gestaltet werden. An beiden Orten gibt es kostenlos GetrĂ€nke. Alle, die die Gottesdienste besuchen, dĂŒrfen sich selbst ein Picknick mitbringen, das dann anschließend in Gemeinschaft genossen werden kann. Der Gottesdienst in Holtensen wird von Pastor Carsten Wedemeyer gestaltet. Bei Regenwetter findet er nebenan in der Kirche statt. Den Gottesdienst in Lenthe leiten Pastor Martin Funke und Pastor Wichard von Heyden. Bei Regenwetter findet er in Benthe eine halbe Stunde spĂ€ter um 11 Uhr in der Gehrdener Kirche statt. Die Hygienempfehlungen der Landeskirche und die Sicherheitsbedingungen werden bei beiden Gottesdiensten eingehalten.

Hemmingen. Unter BerĂŒcksichtigung der inzwischen geltenden Kontaktregelungen und Hygienevorschriften lĂ€dt der SC Hemmingen-Westerfeld alle aktiven und passiven Mitglieder fĂŒr Freitag, 11. September, 18 Uhr zur Mitgliederversammlung in das Vereinsheim „Zum Storchennest“, Hohe BĂŒnte 8, 30966 Hemmingen ein. Aufgrund der besonderen Situation wird um Voranmeldung gebeten. Anmeldungen bis spĂ€testens 4. September an info@sc-hemmingen-westerfeld.de oder telefonisch unter 0511-2628761. Persönlich ist eine Anmeldung direkt im Vereinsheim möglich. Bei mehr als 30 Anmeldungen wird die Versammlung im Freien durchgefĂŒhrt. Deshalb sollte an die Witterung angepasste Kleidung getragen werden. Bei leichtem Regen sorgen Schirme, Pavillons und Zelte dafĂŒr, dass die Teilnehmer vor NĂ€sse geschĂŒtzt werden. Um den zeitlichen Ablauf situationsbedingt so kurz wie möglich zu halten, wird auf Berichte aus den Sparten verzichtet. Die Ehrung der Jubilare findet unmittelbar vor der Versammlung mit den notwendigen Abstands- und Verhaltensregeln statt.

Leveste. Aufgrund der in diesem Jahr geĂ€nderten Einschulungsfeiern der Grundschulen findet der Einschulungsgottesdienst in Leveste bereits am Freitag, 28. August statt. Bei trockenem Wetter lĂ€dt die St. Agatha Kirchengemeinde die GrundschĂŒler mit ihren Familien um 16.30 Uhr zu einem Freiluftgottesdienst mit Pastorin Karin Spichale auf dem Kirchhof ein. Bei Regen finden zwei Gottesdienste um 16.30 Uhr und um 17.30 Uhr in der St. Agatha Kirche statt.

Langreder. Der DRK-Ortsverein Langreder lĂ€dt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 28. August in das Sportheim in der Halben Straße 3 ein. Die Versammlung beginnt um 19 Uhr. Es stehen Wahlen des Vorstandes auf dem Programm. Außerdem ist die  Genehmigung der geĂ€nderten Satzung durch die Mitglieder erforderlich.
Aufgrund der Corona-Hygieneregelungen ist die Teilnahme an der Versammlung nur nach Anmeldung möglich, da PlĂ€tze reserviert werden mĂŒssen. Anmeldung bitte bis zum 25. August bei Heike Niemann 05105/81996 oder Andrea Leder 05105/84589