Anzeige

Termine, Termine

Region.

Springe.  Am Freitag, 28. August, findet ab 20.30 Uhr eine Fledermausf├╝hrung (Batnight) in Springe statt. Treffpunkt ist am Fabrikgel├Ąnde Sedem├╝nder, Abfahrt von der B 217 zwischen Springe und Altenhagen I. Weitere Informationen erteilt Michael Borgolte, 05041 620248 oder michael.borgolte@kabelmail.de

Barsinghausen. Am Samstag, 29. August, finden in der ev.-luth. Mariengemeinde drei kleine Andachten zum Schulanfang statt. Im Klosterinnenhof (Eingang ├╝ber die Nonnenpforte) werden Kathrin Siebner, Lehrerin der Wilhelm-Stedler-Schule, und Pastorin Uta Junginger diese Andachten gestalten unter dem Motto ÔÇ×Besch├╝tzt und beschirmtÔÇť. Die Schulanf├Ąnger werden gesegnet. F├╝r die musikalische Gestaltung sorgt Daniel Morgner, die ABC Sch├╝tzen erhalten eine kleine ├ťberraschung. Bei Regen finden die Andachten in der Klosterkirche statt. Wegen Corona finden die Andachten dieses Jahr nur in kleinem Rahmen statt und werden klassenweise zusammen mit den Eltern gefeiert.

Region. Die Klimaschutzagentur setzt ihre Veranstaltungsreihe ÔÇ×Mach Dein Haus fitÔÇť mit Online-Vortr├Ągen fort. Experten informieren zu Themen wie energetische Geb├Ąudemodernisierung, Dacherneuerung, Heizungsmodernisierung, Solarenergie und E-Mobilit├Ąt oder zur ├Âkologischen Geb├Ąudesanierung mit Naturbaustoffen. Start ist am Mittwoch, 26. August. Alle Termine finden sich auf der Internetseite der Klimaschutzagentur.

Wennigsen. Der DRK Ortsverein Wennigsen bietet am 3. September um 12.30 Uhr ein gemeinsames Mittagessen im Johanniterhaus-Garten am Klosteramthof an. Die Men├╝auswahl findet sich im Schaukasten, Hauptstr. 10. F├╝r seine Mitglieder spendiert der Ortsverein die Suppe und das Dessert. Aufgrund der begrenzten Sitzpl├Ątze wird um Anmeldung bis zum 29. August bei Ulrike Nolte unter 05103 7064656 gebeten. Die geplante Halb-Tagesfahrt zur Cranberry-Farm an diesem Tag sowie auch die Fahrten im Oktober und Dezember wurden aufgrund der wieder steigenden Corona-F├Ąlle abgesagt.

Region. Regelm├Ą├čig ber├Ąt eine Expertin des Senioren- und Pflegest├╝tzpunktes Calenberger Land in der Region. Die n├Ąchsten Termine sind in Bredenbeck am 27. August von 9 bis 11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, in Barsinghausen am 3. September von 8.30 bis 10.30 Uhr im Rathaus II, Deisterplatz 2, 2. Obergeschoss, Zimmer 221 und in Gehrden ebenfalls am 3. September von 11.15 Uhr bis 12.15 Uhr im Rathaus, erste Etage, Kirchstra├če 1-3im Rathaus, erste Etage, Kirchstra├če 1-3. Aufgrund der Corona Pandemie ist es zwingend erforderlich, im Vorfeld telefonisch einen Termin unter 0511 700 201 18 oder -19 zu vereinbaren.

 

Wennigsen. Die Deutsche Rentenversicherung (ehemals BfA und LVA) bietet f├╝r ihre Mitglieder wieder Sprechstunden im Rathaus der Gemeinde Wennigsen an. Die Sprechstunden finden statt am Mittwoch, 9. September, von 9 bis 13 Uhr und am Mittwoch, 23. September, von 9 bis 13 Uhr im B├╝rgersaal des Gemeindezentrums Wennigsen, Hauptstra├če 1-2. Ausweis und Rentenunterlagen sind mitzubringen. Beratung und Antragsaufnahme sind kostenlos. W├Ąhrend der Sprechzeiten ist Herr Hatesuer auch unter der Telefonnummer 05103-7007-80 erreichbar.

Barsinghausen / Wennigsen. Der ADFC l├Ądt zum n├Ąchsten Radlertreff am 27. August um 19.30 Uhr in der Pinkenburg ein. Die Radler wollen nach vorne schauen - z.B. startet im September der Fahrradklimatest - und dies mit einigen Aktionen begleiten. Aber auch die diversen im September anstehenden Radtouren werden in den Blick genommen und weiter geplant. Und der Austausch ├╝ber weitere Tourenideen f├╝r den Herbst soll nicht zu kurz kommen. G├Ąste sind willkommen. Am Donnerstag, 3. September, startet der ADFC um 16.15 Uhr an der Sonnenuhr am Wennigser Rathaus zu einer Feierabendtour zum Lindener Berg. Nach Feierabend k├Ânnen die Radler abschalten und den Blick ins Land genie├čen. Streckenl├Ąnge: ca. 36 Kilometer. Die R├╝ckkehr in Wennigsen ist f├╝r 20.30 Uhr vorgesehen. Die Teilnahme ist kostenlos, es fallen Kosten f├╝r Getr├Ąnke an. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Ingo Laskowski unter 0170-8644965.

Wennigsen. Die Sprechstunde des Behindertenbeauftragten der Gemeinde Wennigsen findet am Freitag, 28. August, in der Zeit von 18 Uhr bis 19 Uhr statt. In diesem Zeitraum steht der Behindertenbeauftragte unter 05103/5032288 f├╝r eine telefonische Beratung zur Verf├╝gung. Zum Schutz in Zeiten von Covid 19, der meist ├╝berwiegend ├Ąlteren Ratsuchenden, findet die Sprechstunde des Behindertenbeauftragten weiterhin lediglich telefonisch statt. Falls Antr├Ąge o. ├Ą. auszuf├╝llen sind, k├Ânnen die hierf├╝r erforderlichen Unterlagen als pdf-Datei vorab an behindertenbeauftragter@htp-tel.de ├╝bersendet werden. Alle ├╝bersandten Unterlagen werden nach Ende der Beratung umgehend gel├Âscht.

Leveste. Leveste r├Ąumt auf. Am Samsatg, 12. September, zwischen 9.30 Uhr und 12 Uhr, treffen sich die Levester um 9.30 Uhr am alten Feuerwehrger├Ątehaus um das Dorf aufzur├Ąumen. Anschlie├čend gibt es f├╝r die freiwilligen Helfer kostenlos eine Kleinigkeit zu Essen und Trinken. Gro├če und kleine M├╝lls├Ącke werden von der Abfallwirtschaft gestellt, andere Gartenger├Ąte wie M├╝llgreifer und Handschuhe m├╝ssen selbst mitgebracht werden.
Aufgrund der Corona-Pandemie besteht die Abstandsregelung und die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes.

Gehrden. Der NABU Gehrden/Benthe bietet am 29. August von 15 bis 17 Uhr eine Exkursion mit dem Fahrrad an der Ihme an. Treffpunkt ist an der K├╝ckenm├╝hle, da in der N├Ąhe die Biberspuren zu entdecken sind. Der Erfolg von Renaturierungsma├čnahmen an der Ihme wird vom NABU-Vorsitzenden Ihme-Roloven und Naturschutzbeauftragten Rainer Tubbe anschaulich gezeigt. N├Ąhere Infos erteilt Gisela Wicke unter 0151 68134845.

Gehrden. Viele Alltagsgegenst├Ąnde wie Staubsauger, K├╝chenmaschinen etc. k├Ânnen wieder repariert werden und brauchen nicht weggeworfen zu werden. Dadurch werden wertvolle Ressourcen eingespart. Am 28. August von 15 bis 17 Uhr k├Ânnen im Mehrgenerationen-Treff im Steinweg 17/19 unter der Beachtung der Corona-Beschr├Ąnkungen Reparaturen gegen eine Spende durchgef├╝hrt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Laatzen. Die Stadt Laatzen und hannoverimpuls laden zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung f├╝r Gr├╝ndungsinteressierte am Dienstag, 15. September, 17.30 Uhr im Laatzener Rathaus ein.