Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gewinnen: Familienkarten für das Wisentgehege

Region.

Das 90 Hektar große Wisentgehege Springe bietet heute 100 Wildarten ein artgerechtes Zuhause. Und sorgt so für den Erhalt einer faszinierenden Artenvielfalt: Von den urwüchsigen Wisenten und Przewalski-Urwildpferden, den prächtigen Braunbären und den eleganten Fischottern bis hin zu den geheimnisvollen Wölfen. Genießen Sie es: Auf dem sechs Kilometer langen Rundwanderweg warten unvergessliche Momente auf Groß und Klein. Umweltbildung ist das oberste Ziel des Wisentgeheges. Das Wisentgehege und seine Vertragspartner Rouven Polep mit dem Falkenhof und Matthias Vogelsang mit dem Wolfsprojekt sind zertifiziert als Tiergarten mit Bildungssiegel. Das Wisentgehege hat im Rahmen der Umweltbildungsoffensive des Deutschen Wildgehegeverbandes seit Februar 2016 die Stufe zwei der Zertifizierung erreicht. Die Niedersächsischen Landesforsten erfüllen mit dem Wisentgehege schwerpunktmäßig den gesetzlichen Auftrag zur Umweltbildung. Das Wesentliche im Konzept und der größte Unterschied zu anderen zoologischen Einrichtungen ist die Vorstellung der Tierarten in ihrem natürlichen Lebensraum.

Für die Leser von con-nect.de und leine-on.de verlosen das Wisentgehege, con-nect.de und leine-on.de jetzt zwei Familienkarten (je zwei Erwachsene, zwei Kinder) im Wert von jeweils 30 Euro. Dazu muss nur folgende Frage richtig beantwortet werden und die Losfee den "richtigen Gewinner" aus allen korrekten Einsendungen ziehen.

 

Welche Auszeichnung hat das Wisentgehege Springe bekommen?

A: Biergarten mit Tilgungsspiegel

B: Bildungsgarten mit Tierspielen

C: Tiergarten mit Bildungssiegel

 

Schicken Sie zwischen Dienstag, 09.05, 12.00 Uhr und Samstag, 13.05., 12.00 Uhr eine eMail mit der richtigen Antwort (A, B oder C) an "gewinnspiel@agentur24.info" - und vergessen Sie bitte nicht

- Ihren Vor- und Nachnamen

- Ihr Alter und

- Ihre postalische Anschrift

anzugeben, damit der Gewinn zugesendet werden kann. Die Bekanntgabe des Gewinners und die Auflösung der Frage erfolgen am Dienstag, 16.05., 12.00 Uhr. Die Namen der Gewinner und der Wohnort werden veröffentlicht, nicht veröffentlicht werden die Straße und das Alter.

Wichtig und neu: Jede Frage bleibt immer von Dienstag, 12 Uhr, bis zum darauf folgenden Samstag, 12 Uhr, (in dieser Woche nur bis Freitag) aktuell. Spätere Zusendungen können nicht mehr gewertet werden. Die Gewinner werden stets eine Woche nach Beginn des Gewinnspiels (dienstags um 12 Uhr; dieses Mal bereits am Freitag um 15 Uhr) informiert. Mehrfachzusendungen werden pro Verlosung nur einmal in die "Lostrommel" gegeben. Das bedeutet: zu einer Frage mehrere eMails mit der gleichen eMail-Adresse und der richtigen Antwort zu versenden, ermöglicht nur eine Teilnahme an der Auslosung. Mitspielen dürfen nur nach dem Gesetz volljährige Personen (über 18 Jahre), die in der Region Hannover mit Erstwohnsitz gemeldet sind. Mitarbeiter und deren direkte Angehörige des jeweiligen Verlosungs-Partners und Mitarbeiter und deren direkte Angehörige von Con-nect und Leine-on dürfen nicht an der Verlosung teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.