Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

„Ist Schokolade gut fürs Herz?“

Prof. Marc Merx, Chefarzt Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten und Internistische Intensivmedizin

Gehrden.

Immer wieder liest man über gesundheitsfördernde Effekte von (dunkler) Schokolade. Insbesondere für das Herz-Kreislaufsystem werden positive Auswirkungen beschrieben. Ist dies wissenschaftlich begründet? Kann man einen Nutzen bei Erkrankungen wie zum Beispiel Bluthochdruck ableiten? Diesen Fragen widmet sich Prof. Marc Merx, Chefarzt Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten und Internistische Intensivmedizin im KRH Klinikum Robert Koch Gehrden, im Rahmen des Gehrdener Gesundheitsforums am 21. Juni um 17 Uhr im Hörsaal im Untergeschoss des Krankenhauses.

Beim Gehrdener Gesundheitsforum an jedem dritten Mittwoch des Monats finden jeweils um 17 Uhr im KRH Klinikum Robert Koch Gehrden Informationsveranstaltungen zu Themen aus unterschiedlichen Bereichen der Medizin statt. Die Chefärzte der einzelnen Abteilungen berichten zu aktuellen Themen aus ihren jeweiligen Schwerpunkten und stehen anschließend als Experten für Ihre Fragen zur Verfügung.