Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wöbbekind bietet Neugkeiten für Singles

Barsinghausen / Region.

Alleinstehende Tanzfreunde aus dem Calenberger Land haben einen neuen Anlaufpunkt. Ab dem 8. Februar bietet die Tanzschule Wöbbekind in Barsinghausen einen Kurs ohne Tanzpartner an.

"Wir wurden von Singles aus der ganzen Region des Calenberger Landes angesprochen, ob wir für sie nicht ein eigenes Angebot entwickeln können - so entstand die Idee ", erklärt Adam Biurkowski-Wöbbekind. Für die Singles gibt es künftig einen wöchentlichen Treff zum Tanzen, dazu kommt monatlich eine kostenfreie Tanzparty.

"Die Tanzpartner im Kurs wechseln regelmäßig, damit sich möglichst viele Singles kennenlernen. Neben dem Tanzen besteht natürlich auch ausreichend Raum für Gespräche", zwinkert der Tanzlehrer. Auch vor großen Massen brauche keine Sorge zu bestehen: "Der Kurs wird nicht überfüllt sein, wir wollen eine gemütliche Atmosphäre schaffen."

Gleichwohl lädt die Tanzschule nicht nur Barsinghäuser Singles ein, sondern insbesondere auch Alleinstehende aus Gehrden, Wennigsen oder Ronnenberg. Für eine angenehme Stimmung wird auch das junge Team der zwei Tanzlehrer sorgen.

Der Kurs startet am Mittwoch, 8. Februar um 21 Uhr in der Tanzschule Wöbbekind, Volkers Hof, Barsinghausen. Ab da treffen sich die Tanzfreunde an jedem Mittwoch zur gleichen Zeit für acht Treffen zu je 90 Minuten.

"Am nächsten Samstag, 21. Januar, bieten wir einen Infoabend zum Kurs an, parallel läuft dann auch ab 20 Uhr unsere erste Tanzparty", freut sich Adam Biurkowski-Wöbbekind schon auf den Abend. Weitere Informationen gibt es unter www.tanzschule-woebbekind.de oder unter 05105-522888.