Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Waldspielplatz soll im Mai fertig werden

Egestorf.

Nach vielen Monaten intensiver Arbeit kann der Verein Deistersterne heute schon mit dem zweiten Bauabschnitt des Waldspielplatzes im Deister beginnen. Zu den Spielgeräten für Kindergartenkinder sollen nun Geräte für ältere Kinder folgen. Dazu kommen ein Baumhaus, ein 20 Meter langer Kletterpfad, eine Schaukel und eine Balancierschlange. Der Verein Deistersterne hat für dieses Projekt eine Summe von 50.000 Euro in Form von Spendengeldern sowie 4.200 von der Stadt sammeln können. Eine weitere Spende von 150 Euro erhielten sie heute von der Landtagsabgeordneten für Barsinghausen, Claudia Schüßler. Dieser Betrag ist bei ihrem Kalenderverkauf in Seelze, Gehrden und Barsinghausen zustande gekommen. "Wir möchten uns für die große Unterstützung unserer Spender bedanken, denn ohne sie hätten wir jetzt keinen Waldspielplatz", bedankte sich Deistersterne-Vorsitzende Doreen Inhestern. Der Spielplatz soll voraussichtlich Ende Mai vollständig fertiggestellt sein.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden