Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kinder macht die Smartphones an, es gibt Essen.

Die neue Mensa des Matthias- Claudius Gymnasium Gehrden.

Bild 1 von 4

Gehrden.

Die Teller klappern in der Schulmensa des Matthias-Claudius-Gymnasiums in Gehrden. Dies soll auch nach den Ferien so bleiben und sogar digital werden.

Ab Beginn des neuen Schuljahres am 15. August kocht die AWOCAT Catering Service- GmbH in der Schulmensa des MCG. Der Caterer bekocht schon die Senioren Residenz in Gehrden und nutzt diese Küche dann auch für das Schulessen. „Wir wollen frisch gekochte Menüs anbieten, die wir dann innerhalb von fünf Minuten bis zur Schule liefern können.“, erklärt Küchenleiter Sebastian Pohl.

Zwei Menüs wird es täglich geben, die regional und saisonal zubereitet werden. Ein vegetarisches Gericht ist jeden Tag dabei. Es dürfen aber nicht nur Schüler in der neuen Mensa speisen. Jeder der sich registrieren lässt, kann per Sepa Überweisung eine Chipkarte aufladen. Mit dieser kann dann bargeldlos bezahlt werden. Die Küche wird sich an die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung orientieren. Die Mensa wird von 7.30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet sein. Eine Mahlzeit wird 3,40 Euro kosten.

Doch vor dem Essen heißt es Smartphones raus. Mit drei bis vier Wochen Vorlauf wird die Speisekarte online verfügbar sein. So können die Schüler abends auf dem Sofa noch auswählen, was sie am nächsten Tag in der Schule essen wollen. Wird das bestellte Essen nicht mehr benötigt, kann bis 9 Uhr abbestellt werden.

Welches Menü am ersten Schultag gekocht wird, weiß der Küchenleiter noch nicht. „Das kann ich noch nicht sagen, aber ich werde was Passendes zum Wetter finden.“.

 

Unter mcg.fp-webmenue.de können sich Interessierte registrieren und auch die Menüs auswählen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden