Anzeige

Bredenbeck: Technischer Defekt verursacht 750.000 Euro Schaden

Bredenbeck.

Am Sonntag, ist ein Wohnhaus an der Stra├če Am Klosterkamp in Bredenbeck den Flammen zum Opfer gefallen. (CON berichtete). Verletzte hat es nicht gegeben.

Der Mieter hatte am Sonntagabend bei seiner Heimkehr, gegen 19.50 Uhr, erst nur Qualm im Haus bemerkt. Kurz darauf waren ihm beim ├ľffnen der Wohnzimmert├╝r bereits hohe Flammen entgegengeschlagen. Durch das Feuer wurde das Zweifamilienhaus komplett zerst├Ârt. Insbesondere auch durch L├Âschwasser ist es momentan nicht betretbar. Die Beamten des Fachkommissariats f├╝r Brandermittlungen gehen aktuell davon aus, dass nur ein technischer Defekt als Ursache in Betracht kommen kann. Eine Brandstiftung schlie├čen sie aus. Den Schaden sch├Ątzen sie auf 750.000 Euro.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden