Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kamera sorgt für Rechtsstreit

Anzeige

Region.

In einem Mehrfamilienhaus in Hannover wurde eine Überwachungskamera im zweiten Obergeschoss aufgestellt. Damit soll der Angeklagte den Straßenraum vor dem Grundstück überwacht haben. Da von der Wohnungseigentümergemeinschaft keine Genehmigung für die Kamera vorliege, fordert der Kläger nun die Entfernung der Kamera.

Aktenzeichen: 481 C 11089/17


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden