Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gehrdens Treffpunkt für Genießer

Bild 1 von 12

Anzeige

ANZEIGE.

Vor rund zwei Jahren hat das park:geflüster in Gehrden eröffnet und sich seitdem als neuer Treffpunkt für alle etabliert, die moderne, internationale Küche in außergewöhnlichem Ambiente schätzen - und auch für Familien ist das park:geflüster ein perfektes Ziel.

Gastronom Olaf Rössel, der sich in der Region bereits mit seinem Restaurant Kückenmühle einen Namen gemacht hat, hatte das ehemalige Vereinshaus der Ottomar-von-Reden Schützengesellschaft in der Franzburger Straße übernommen und komplett saniert. "Anfang des Jahres haben wir unser Konzept umgestaltet: Auf unserer Speisekarte finden sich jetzt italienische Basics wie Antipasti, Pasta, Pizza und Salate. Eine zusätzliche Spezialitätenkarte inklusiv eines Menu-Vorschlages wechselt jede Woche."

Die neu gestaltete Außenterrasse mit herrlichem Blick in den Ottomar-von-Reden Park hat bei schönem Wetter geöffnet, die jüngeren Gäste werden sich über den angrenzenden Spielplatz freuen. Das park:geflüster-Team ist mittwochs bis samstags zwischen 16 und 22 Uhr für die Besucher da, sonntags ab 12 bis 21 Uhr. "Gerne auch zu Kaffee und Kuchen oder abends zum Treffen an der Bar", so Olaf Rössel. Übrigens: Der Pizzatag ist am Donnerstag, dann gibt es alle Pizzen zum halben Preis.




Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden