Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grünpaten sorgen für Ordnung

Von links: Carsten Mehlhop, Wilfried Harting mit einer Abordnung der Grünpatengemeinschaft Am Feuerwehrplatz. Obere Reihe von links: Inge Jordan, Anja Fischer, Karin Uhlendorf, Christa Homeyer und Jutta Homeyer.

Wennigsen.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Wennigsen hat sich zur Aufgabe gemacht, die Wennigser Grünpaten zu fördern und ihnen die notwendige Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Zur Zeit werden öffentliche Grünflächen von 145 ehrenamtlich Grünpaten gepflegt. Grünpate kann jeder werden, der ehrenamtlich die Pflege von gemeindeeigenen Flächen übernimmt.

Die öffentlichen Grünflächen, die von den Grünpaten gepflegt werden, wurden vom Bauhof der Gemeinde Wennigsen früher mit einem Holzpflock gekennzeichnet, der aber vielfach verloren gegangen ist. Jetzt erhalten die Grünflächen zur Kenntlichmachung einen Metallstecker mit dem Logo des VVV-Wennigsen und dem Hinweis „Grünpate“. Der Bauhof wird diesen gesponserten eisernen „Grünpatenstecker“ nach und nach so in den Grünflächen einsetzen, dass ein Diebstahl erschwert wird. Mit dieser neuen Kennzeichnung ist unter anderen auch die Hoffnung verbunden, dass mit diesen Flächen sorgsam umgegangen und einem jeden bewusst wird, das an diesen Flächen viel ehrenamtliche Zeit und Engagement investiert wurde. Die Grünpatengemeinschaft „Im Sacke“ am Feuerwehrplatz in Wennigsen, die schon seit 35 Jahren diese Fläche pflegen, erhielten als erste den Grünpatenstecker. Dank der Grünpaten sieht das Beet parallel zum Mühlendammweg immer gepflegt aus und die Blüten der Blumen und Rosen erfreuen die Spaziergänger.

Wer weitere Informationen oder Interesse an der Grünpatenschaft in Wennigsen hat, kann sich beim VVV- Vorsitzenden Carsten Mehlhop unter info@vvv-wennigsen.de oder unter 0170-1608282 melden.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden