Anzeige
Anzeige

Kirschkernkissen gerät in Brand

Springe / Altenhagen.

Zweimal sorgten gestern Morgen ausgelöste Brandmeldeanlagen für Einsätze im Stadtgebiet. Gegen 9.45 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Springe und Altenhagen von einer Senioreneinrichtung in Altenhagen alarmiert. Hier war ein Kirschkernkissen in einer Mikrowelle in Brand geraten. Der Haustechniker hatte das Feuer bereits gelöscht. Die Einsatzkräfte kontrollierten und lüfteten den Bereich.

Kurz danach, gegen 10.15 Uhr, lief ein Alarm aus einer Senioreneinrichtung in der Jägerallee auf. Hier hatte ein defekter Wasserkocher übermäßig Dampf erzeugt und den Alarm ausgelöst.  


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden