Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verkehrsunfall nach Krankheitsfall - Reanimation erfolgreich

Barsinghausen.

Beamte der Verf√ľgungseinheit der Polizeiinspektion Garbsen haben am Mittwoch, 14. November, gegen 10.50 Uhr, einen 75-J√§hrigen nach einem Verkehrsunfall erfolgreich reanimiert. Er ist zuvor offenbar krankheitsbedingt mit seinem Fahrzeug verungl√ľckt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge waren die Einsatzkr√§fte auf Streife im Bereich eines Parkhauses an der Glockenstra√üe unterwegs. Im weiteren Verlauf bemerkten sie den VW UP, als dieser auf einer Zufahrtsrampe nach links abkam und gegen eine Betonmauer prallte. Am Ende der Rampe kam das Auto wenig sp√§ter zum Stehen. Die Beamten eilten sofort zum regungslosen 75-j√§hrigen Fahrer und begannen mit der Reanimation. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Mann schlussendlich in eine Klinik geflogen, sein Zustand hat sich mittlerweile stabilisiert.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden