Anzeige
Anzeige

Defekter Fahrstuhl: Rollstuhlfahrer sitzen am Bahnhof fest

Springe.

Wegen eines defekten Fahrstuhls konnten am Mittwochabend um 17.30 Uhr drei Personen im Rollstuhl den Bahnhof in Springe nicht verlassen. Bahnmitarbeiter verst√§ndigten die Freiwillige Feuerwehr Springe. Die Einsatzkr√§fte trugen die Personen mit ihren Rollst√ľhlen, eine davon mit einem sehr schweren Elektrorollstuhl, die Treppe hinauf und befreiten sie so aus ihrer misslichen Lage.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden