Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Graffiti verschönern die Bahnunterführung

Bild 1 von 2

Empelde.

Aufgrund von Schmierereien wird die Unterführung Am Sportpark in Empelde mit Graffiti verschönert. Der Rat der Stadt Ronnenberg hatte aufgrund der sehr positiven Resonanz in der Bevölkerung bei der Gestaltung der Fußgängerunterführung Auf dem Hagen nun auch für die Gestaltung eines ersten Abschnitts für die Unterführung Am Sportpark Haushaltsmittel bereitgestellt.

Der von der Stadt beauftragte Graffitikünstler Patrik Wolters hat ein Konzept für die Gestaltung der Unterführung entwickelt. Der Künstler sollte einen heimischen Wald mit Tieren, Pflanzen und Pilzen so gestalten, dass Spaziergänger den Eindruck haben durch den Wald zu gehen. Dabei sind die Abbildungen überdimensional groß, so dass der Betrachter die Perspektive wie eines sehr kleinen Wesens hat. Am Montag haben die Künstler die Umsetzung des ersten Bauabschnitts des Gesamtkonzepts begonnen. Heute werden noch die Künstler Patrik Wolters und Kevin Lasner mit ihren Sprühdosen die grauen Betonwände mit lebensechten Motiven verschönern. Die Reaktionen der Spaziergänger sind bisher durchweg positiv, alle freuen sich auf eine schön gestaltete Unterführung auf dem Weg zur Schule, nach Hause oder zur Arbeit.

Die Kosten für die Herstellung des ersten Abschnitts des Graffiti betragen circa 5.000 Euro.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden