Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

In Weetzen wird es wieder bunt

Weetzen.

Aus einer Schnapsidee wird nun lustiger Ernst: Kathrin Beil und Stefanie Janowski hatten die Idee, den Kinderfasching in Weetzen wieder richtig groß zu feiern. Da die Idee bei den Eltern der Kinderturnkids gut angekommen ist, fanden sie fünf weitere Mütter, die nun das Organisationsteam des SV Weetzen bilden.

Ulrike Hoffmann, Melanie Schmidt, Marina Heidenreich, Nora Rosenberg und Jenny Mollin komplettieren nun die Gruppe. Damals wie heute ist das Gasthaus Lüerßen Veranstaltungsort. Das Kinderfashing wird am Sonntag, 24. Februar, stattfinden. Für Groß- und Klein wird es ein Kaffee- und Kuchenbuffet geben. Kuchenspenden hierfür werden angenommen und mit freiem Eintritt für den Erwachsenen honoriert. Des Weiteren wird es Tanz- und Musikspiele geben, eine Candy-Bar und weitere Überraschungen. Der Erlös der Veranstaltung soll in den Fond der 750 Jahr Feier, die Weetzen in diesem Jahr ins Haus steht, zu Gute kommen. "Der Vorverkauf ist gut angelaufen", berichtet Stefanie Janowski, „sodass mit einem vollem Haus gerechnet werden kann und wir den Vorverkauf nur empfehlen können. Denn aufgrund der Sicherheitsauflagen ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gestattet." Natürlich dürfen sich auch die Erwachsenen verkleiden. Das bunte, närrische Treiben beginnt um 15 Uhr und soll der Startschuss für eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung sein. "Wenn das Fest so angenommen wird, dann steht dem nichts im Wege"m´, meint Kathrin Beil und freut sich, dass somit eine Traditionsveranstaltung wieder zum Leben erweckt wird. Nicht nur Weetzer sind gerne gesehen.

Karten gibt es im Vorverkauf für Kinder ab zwei Euro und für Erwachsene für ein Euro beim Kinderturnen, donnerstags in der Turnhalle Weetzen zwischen 16 und 18 Uhr.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden