Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grundschülerinnen schießen sich in die Endrunde

Hinten von links: Mila, Sidney, Farida, Adina, Greta und Pauline. (Liegend von links): Doaa und Lene

Wennigsen.

Die Mädchenfußballmannschaft der Grundschule Wennigsen hat an den Kreismeisterschaften des NFV (Niedersächsischen Fußballverbandes) teilgenommen und in der Vorrunde den zweiten Platz belegt. Ungeschlagen und mit nur einem Gegentor zog die Mannschaft, bestehend aus einer Auswahl des dritten und vierten Jahrgangs, in die Endrunde ein. Diese findet am Freitag, 15. Februar, in Wettmar statt. Betreut wurde die Mannschaft von Jill Hornbostel, Lehrerin der Grundschule Wennigsen, und Michael Fries.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden