Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ecstasy, Kokain und Amphetamine - Drogenfund bei Kontrollen

Symbolfoto.

Springe.

Am Samstag kontrollierte die Polizeibeamten in Springe zwei Autofahrer und stellten Drogeneinfl√ľsse fest.

Um 13 Uhr wurde in der Bernauer Straße ein Skoda Octavia kontrolliert. Der 46-Jährige stand unter dem Einfluss von Drogen. Weiterhin fanden die Beamten bei ihrer Kontrolle vermeintliches Kokain. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Um 18.40 Uhr wurde auf der Bundesstraße (B) 217 in Höhe der Ausfahrt Springe ein Skoda Fabia einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 21-jährige Fahrer stand unter Dorgeneinfluss. Außerdem wurden im PKW ebenfalls Ecstasy und Amphetamine gefunden. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden