Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Alte Zeche: Stadt stellt 33.600 Euro bereit

Barsinghausen.

Der Tourismus Barsinghausen soll integriert und der Wohnmobilstellplatz modernisiert werden. Nachdem der Finanzausschuss der Stadt Barsinghausen einen Kooperationsvertrages mit der Alten Zeche Gemeinn├╝tzige Betriebsgesellschaft zugestimmt hatte, wird nun ein Zuschuss in H├Âhe von voraussichtlich 33.600 Euro pro Jahr eingeplant. Au├čerdem werden 10.000 Euro f├╝r die Modernisierung des Wohnmobilstellplatzes investiert. "Uns ist es nat├╝rlich ein besonderes Anliegen, eine der gro├čen Attraktionen Barsinghausens, das Besucherbergwerk, weiterhin zu f├Ârdern", betonte B├╝rgermeister Marc Lahmann bei der Unterschrift.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden