Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der Neue kommt wieder aus Barsinghausen

Neddermeier (links) und Guder (rechts) √ľbergeben symbolisch das Steuer an Dummer

Bild 1 von 17

Wennigsen / Barsinghausen / Gehrden.

Der neue Vorsitzende der Verkehrswacht Calenberger Land kommt wieder aus Barsinghausen. W√§hrend der heutigen Jahreshauptversammlung konnte Frank Dummer sich √ľber ein einstimmiges Ergebnis als Vereinschef freuen. Nachdem Karl-Heinz Neddermeier, der seit 2013 im Amt war, aus zeitlichen Gr√ľnden nicht mehr zur Verf√ľgung stand, trat Dummer nun seine Nachfolge an. Au√üerdem wurden folgende √Ąmter durch Wiederwahl besetzt: Stellvertretende Vorsitzende: Renate Barrmann und Gerhard Finger, Gesch√§ftsf√ľhrer: Werner Guder, Kassenwartin und kommissarische Schriftf√ľhrerin: Gertrud V√∂lkel, Beisitzer: Cornelia Zieseni√ü, Manfred V√∂lkel und Claus Kunaht.

Im Jahresbericht erw√§hnte Neddermeier unter anderem die vielen Highlights in 2018, wie zum Beispiel die Teilnahme an der Autoschau Barsinghausen und der Gewerbeschau in Bredenbeck. Die Mitgliederzahlen sind von 40 auf 38 gesunken, was der neue Vorsitzende direkt √§nderte ‚Äď er gab zum Amtsantritt zwei Neuanmeldungen ab. Zu seinen Zielen sagte er: ‚ÄěIch m√∂chte den Verkehr sicherer machen. Jeder Unfall, der durch unsere Arbeit vermieden werden kann, ist bereits ein Gewinn.‚Äú

Ganze 60 Jahre unfallfreies Fahren, diese erstaunliche Leistung erbrachte Fritz Kruse und erhielt eine entsprechende Auszeichnung. Das Ehrenabzeichen in Silber ging an keinen geringeren als Karl-Heinz Neddermeier, der au√üerdem einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Cornelia Zieseni√ü freute sich √ľber einen sch√∂nen Blumenstrau√ü f√ľr ihre langj√§hrigen Verdienste.

 


 


 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden