Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

80.000 Euro Schaden: Brandstiftung in Gartenkolonie

Region.

Das Feuer an vier Lauben in der Gartenkolonie Wiesengrund in Hannover-List in der Nacht zum letzten Sonntag ist vors√§tzlich gelegt worden. Das haben Untersuchungen der Brandermittler am heutigen Montag ergeben. Ein Zeuge hatte den Brand in der Kolonie gegen 3.15 Uhr entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort stellten die Brandbek√§mpfer fest, dass vier Lauben in Flammen standen. Die Gartenh√§user brannten komplett aus. Beamte der Kriminalpolizei haben den Brandort am heutigen Vormittag untersucht und beziffern den Schaden auf 80.000 Euro. Die Ermittlungen ergaben zudem, dass eine der Lauben vermutlich vors√§tzlich in Brand gesetzt wurde. Die Flammen haben anschlie√üend auf die drei angrenzenden Gartenh√§user √ľbergegriffen. Nun sucht die Polizei Zeugen. Sie werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0511- 1095555 zu melden. 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden