Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Jetzt anmelden: Dem Universum im GEO600 lauschen

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/34/2015_GEO_600.jpg

Region.

Schon mal ins All gehorcht? Wie das geht und was dort zu h├Âren ist, erfahren Interessierte am Mittwoch, 24. Juli, 14 bis 18 Uhr, von Benjamin Knispel vom Max-Planck-Institut f├╝r Gravitationsphysik bei einer exklusiven Tour f├╝r die H├Ârregion.

Nach einem Vortrag ├╝ber den Sound Schwarzer L├Âcher im Institut in Hannovers Nordstadt geht es mit dem Oldtimer-Bus nach Sarstedt zum GEO600, dem weltweit ersten Gravitationswellen-Detektor. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Max-Planck-Institut f├╝r Gravitationsphysik, Callinstra├če 38, 30167 Hannover, wo Knispel zun├Ąchst ins Thema einf├╝hrt. Um 15 Uhr startet der Bus dann nach Sarstedt. Die R├╝ckreise zum Max-Planck-Institut erfolgt gemeinsam mit dem Bus. Die Ankunft ist f├╝r 18 Uhr geplant.

Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist begrenzt. Es stehen insgesamt 30 Pl├Ątze zur Verf├╝gung. Ein Ticket kostet 10 Euro. Interessierte k├Ânnen sich unter Telefon 0511- 61622208 oder per E-Mail an: hoerregion(at)region-hannover.de ein Ticket sichern.

 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden