Anzeige
Anzeige

DRK-Vorsitzende Andrea Nitsch gewinnt Bürgermeisterpokal

Bürgermeister Cord Mittendorf (von links) und Schützenvereinsvorsitzender Heinrich Warmbold mit Andrea Nitsch, Jens Nitsch und Peter Imfeld

Bild 1 von 7

Gehrden.

Die Siegerin im Schießwettbewerb um den Bürgermeisterpokal ist Andrea Nitsch als erste Vorsitzende des DRK-Ortsvereines Gehrden. Mit fünf Ringen bei drei Schüssen auf die Zielscheibe kam sie auf den ersten Platz. Beim spaßorientierten Bürgermeisterpokalschießen der Vorsitzenden der Gehrdener Vereine und Verbände gelten die umgekehrten Regeln. Gewinner wird derjenige mit der kleinsten Ringzahl, also möglichst einem Treffen auf dem äußersten Einser-Ring. Aber Fahrkarten dürfen nicht geschossen werden.

Auf den zweiten Platz kam ihr Sohn Jens Nitsch, der für den FDP-Ortsverband Gehrden antrat. Den dritten Platz belegte Peter Imfeld von der Behindertensportgemeinschaft Calenberg. Bürgermeister Cord Mittendorf freute sich über die Beteiligung von 19 Vereinsvorsitzenden bei diesem Wettbewerb im Vorfeld des Gehrdener Schützenfestes. Das Schießen um den Bürgermeisterpokal soll insbesondere die Begegnungen unter den örtlichen Vereinen in geselliger Runde fördern. DRK-Vorsitzende Andrea Nitsch durfte sich den Bürgermeisterpokal aber nur anschauen. Die offizielle Pokalübergabe findet im Festprogramm zum Schützenfestnachmittag am Samstag, 17. Juni, im Schützenhaus statt.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden