Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mülleimerbrand löst Feuerwehreinsatz in Schulenburg aus

Pattensen.

 

Brennender Mülleimer löst Feuerwehreinsatz aus.

Heute wurde die Ortsfeuerwehr Schulenburg gegen 16.30 Uhr zu einem Mülleimerbrand gerufen. Ein aufmerksamer Busfahrer meldete eine Rauchentwicklung an der Haltestelle „Denkmal“. Durch das mitgeführte Löschwasser aus dem Tanklöschfahrzeug wurde der Mülleimer kurzerhand „geflutet“. Nach nur 10 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.  

Zur Brandursache und Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.        

Es wurden zehn Kameraden der Ortsfeuerwehr Schulenburg/Leine mit zwei Fahrzeugen eingesetzt. Zwei Beamte der Polizei waren mit einem Fahrzeugvor Ort.

 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden