Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Unbekannte beschmieren Silo mit verfassungsfeindlichem Inhalt

Weetzen.

Bisher unbekannte Täter haben in der Zeit von Montag, 12. August, bis Dienstag, 13. August, ein Lagergebäude an der Straße An der Ohe (Weetzen) mit verfassungsfeindlichem Inhalt beschmiert.

Die Kriminalpolizei sucht dringend nach Zeugen. Ein Mitarbeiter einer ortsansässigen Firma hatte den rund drei mal drei Meter großen Schriftzug am heutigen Morgen, gegen 6.10 Uhr, entdeckt und die Polizei alarmiert. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der graue Text mit dem Inhalt verfassungswidriger Organisationen offenbar in der Zeit von gestern Abend, 17 Uhr, bis heute Morgen angebracht wurde.

Da die Kriminalpolizei bisher keine Hinweise auf die Täter hat, suchen die Ermittler nun nach Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0511- 1095555 entgegen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden