Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Autorenlesung aus dem Historienroman „Furie und Fortuna“

Foto: Pixabay

Barsinghausen.

Der hannoversche Autor Bodo Dringenberg schreibt Historienromane und Krimis in und rund um Hannover. In seinem Roman „Furie und Fortuna“, der in der Zeit des Dreißigjährigen Krieges spielt, kommt Hannover eine besondere Stellung inne.

Die Stadt war nicht von Feldherrn Tilly besetzt und damit ein Fluchtanker für Menschen unterschiedlichster Herkunft. Dringenberg beschreibt aus verschiedenen Perspektiven – von Feldherrn bis zur Magd – Schicksale und Handlungen einzelner Protagonisten in einer schwierigen Zeit im 17. Jahrhundert und lässt das Publikum eindrucksvoll und anschaulich im Erzählstil an den Verhältnissen und dem Leben mit allen Konsequenzen in dieser Zeit teilhaben. Eine 90-minütige Zeitreise, die es zu erleben lohnt.

Die Autorenlesung findet am Mittwoch, den 9.Oktober, von 16 bis 17.30 Uhr (mit kleiner Pause) im Gemeinschaftshaus Ronnenberg, Weetzer Kirchweg 3, Stadtteil Ronnenberg statt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Mindestanzahl beträgt zehn Teilnehmer.

Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung bis zum 7. Oktober, bei Birgit Sommerfeld telefonisch unter 0511-260938674 oder gerne auch per Mail birgit.sommerfeld(at)ronnenberg.de erforderlich.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden