Anzeige
Anzeige

Auffahrunfall auf der A2

Bild 1 von 3

Barsinghausen/Region.

Bei einem Auffahrunfall auf der A2, Gemarkung Barsinghausen, sind am Mittwochnachmittag zwei Insassen (männlich, 79 Jahre und weiblich, 75 Jahre) eines Volvo XC 60 schwer verletzt worden. Ein 55-jähriger Fahrer eines Skoda Kodiaq hat leichte Verletzungen erlitten.

 Nach bisherigen Erkenntnissen der Autobahnpolizei war der 79-J√§hrige mit seiner 75-j√§hrigen Beifahrerin auf der A2 in Richtung Hannover in H√∂he Wunstorf-Kolenfeld unterwegs. Gegen 14.30 Uhr fuhren sie aus bislang ungekl√§rter Ursache auf den Skoda des 55-J√§hrigen auf. Durch den Aufprall wurden beide Insassen schwer verletzt. Der vorausfahrende Skoda-Fahrer wurde leicht verletzt.

Die beiden Schwerverletzten wurden anschließend mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

W√§hrend der Unfallaufnahme wurde die Autobahn f√ľr 30 Minuten voll gesperrt werden, da der Rettungshubschrauber eingesetzt wurde und auf der Fahrbahn landete. Den entstandenen Sachschaden sch√§tzt die Polizei auf 50.000 Euro.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden