Anzeige
Anzeige
Anzeige

-Update- Feuer in Polizeischule

Bild 1 von 10

Wenniger Mark.

In der Turnhalle der ehemaligen Polizeischule in der Wennigser Mark ist ein Feuer ausgebrochen. Nach ersten Angaben sollen etwa 12-15 qm Fu√üboden der Turnhalle brennen, was zu einer starken Rauchentwicklung f√ľhrt. Die Einsatzkr√§fte wechseln sich ab, um den Hallenboden mit Kettens√§gen zu √∂ffnen.

-Update-

Aufgrund des Schwelbrandes in der Dämmung des Hallenbodens herrscht in der Turnhalle eine starke Rauchentwicklung. Arbeiten können wegen dem Rauch und der Atemgifte nur unter Atemschutz erledigt werden. Um den großflächigen Schwelbrand unter Kontrolle zu bringen, wird der Hallenboden an mehreren Stellen aufgebohrt, um dann eine Wasser-Schaum-Mischung in den gesamten Boden einzuleiten. Dies wird die Ehrenamtlichen noch einige Zeit beschäftigen.

 

Über die Brandursache kann derzeit nur spekuliert werden. Brandstiftung ist in dem verlassenen Gebäude nicht auszuschließen.

Im Einsatz sind 50 Feuerwehrleute mit zwölf Fahrzeugen der Ortswehren Wennigsen, Sorsum, Bredenbeck, Degersen, Wennigser Mark, Argestorf und Holtensen. Außerdem ist von der Region Hannover der Gerätewagen Atemschutz vor Ort. Auch die Polizei und ein Rettungswagen sind im Einsatz.

 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden