Anzeige
Anzeige

Manuel Schwanse ist neuer Archivar

Laatzens neuer Archivar Manuel Schwanse und Stadtrat Stefan Zeilinger stöbern in den ArchivrÀumen der Stadt Laatzen.

Laatzen.

Seit 1. Juli ist der 30-jĂ€hrige Manuel Schwanse als neuer Archivar bei der Laatzener Stadtverwaltung beschĂ€ftigt. Der gebĂŒrtige Oberbayer hat an der Ludwig-Maximilians-UniversitĂ€t in MĂŒnchen sein Geschichtsstudium mit dem Master abgeschlossen und war vor seinem neuen Engagement in Niedersachsen Mitarbeiter im Unternehmensarchiv des Bayerischen Rundfunks. Hier machte er auch berufsbegleitend die Ausbildung zum staatlich anerkannten wissenschaftlichen Dokumentar.

„Ich werde die Aufbauarbeit des Archivs meiner VorgĂ€nger fortsetzen, um die Nutzbarkeit der Archivalien weiter zu erhöhen“, beschreibt Schwanse seine PlĂ€ne fĂŒr die Arbeit in Laatzen. Ab sofort ist der Lesebereich fĂŒr das Archiv wieder geöffnet. Interessierte melden sich bei Manuel Schwanse unter der Telefonnummer (0511) 8205-1015 oder Email manuel.schwanse@laatzen.de.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden