Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

AG 60+ der SPD besichtigt Wasserwerk in Eckerde

Anzeige
Anzeige

Barsinghausen.

Am kommenden Mittwoch, 18. Januar, 16 Uhr besichtigt die die Arbeitsgemeinschaft 60+ der SPD Barsinghausen das Wasserwerk in Eckerde, Gehrdener Straße 4.

In letzter Zeit wird zum einen das Thema „Reinheit unseres Trinkwassers“ zunehmend diskutiert, zum anderen in Barsinghausen davon gesprochen, dass man vor Ort ein neues Wasserwerk brauche. Beides sind gute Gründe für die Arbeitsgemeinschaft, sich vor Ort kompetent informieren zu lassen. Der Leiter der Stadtwerke, Jochen Möller, wird die Besuchergruppe führen und auf Fragen kompetent eingehen.

Die Begehung ist keine geschlossene Veranstaltung der AG. Gäste sind herzlich willkommen.