Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wagen voll: Dreister Diebstahl im Supermarkt

Bild 1 von 1

Anzeige
Anzeige

Wennigsen.

Heute, gegen 16.40 Uhr, kam es zu einem Ladendiebstahl im Rewe-Markt in Wennigsen. Ein unbekannter Tatverdächtiger schob einen vollbeladenen Einkaufswagen am Kassenbereich vorbei, lud das Diebesgut in einen Pkw und begab sich auf dessen Beifahrersitz. Auf dem Fahrersitz wartete eine weitere Person. Anschließend fuhren die beiden Tatverdächtigen in ihrem Pkw in unbekannte Richtung davon. Eine Zeugin beschrieb den Mann mit kurzen, schwarzen Haaren und bekleidet mit einer Jeans und einer grauen Kapuzenjacke. Bei dem Fluchtfahrzeug habe es sich um einen roten und scheinbar älteren Audi gehandelt. Einem Mitarbeiter des Rewe-Marktes zufolge seien noch weitere Kunden Zeugen dieses Vorfalles geworden. Diese stehen namentlich jedoch nicht fest und konnten nicht zu dem Sachverhalt befragt werden.

Diese Personen und weitere Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Tatverdächtigen oder dem Fluchtfahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Ronnenberg unter der Telefonnummer 05109 - 5170 in Verbindung zu setzen.