Anzeige
Anzeige

Schwerer Unfall auf der B 217 - mehrere Verletzte

Bild 1 von 10

Weetzen / Wennigsen / Gehrden.

Auf der B 217 soll es in Höhe der Ausfahrt Sorsum-Weetzen zu einem Unfall gekommen sein. Nähere Infos sind noch nicht bekannt.

Update 17.50 Uhr/18.10 Uhr:

Die B 217 ist ab der Ausfahrt Gehrden, Wennigsen, Weetzen in beiden Richtungen gesperrt. Inzwischen ist auch der Rettungshubschrauber gelandet. Bei dem Unfall wurde eine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde von den Einsatzkräften befreit. Am Unfall beteiligt sind ein schwarzer BMW und ein silberfarbener Mercedes; der Unfallhergang ist noch unklar. Im Einsatz sind neben der Polizei und Rettungshelfern die Feuerwehren Wennigsen, Bredenbeck und Sorsum mit 40 Kräften und acht Fahrzeugen.

18.20 Uhr: Inzwischen ist der Verkehrsunfalldienst an der Unfallstelle eingetroffen und hat die Ermittlungen aufgenommen. Die B 217 ist in Richtung Hannover wieder befahrbar.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden