Anzeige
Anzeige
Anzeige

Prozess gegen Ronald C. geht in die zweite Runde

Ronald C. zum Beginn des Prozesses.

Barsinghausen / Region.

Heute geht der Prozess gegen den 24-jährigen Roland C weiter. Er muss sich wegen Mordes an der 16-jährigen Anna Lena aus Barsinghausen vor dem Landgericht Hannover verantworten. Am Montag, 12. November, startete der Prozess, bei dem unter anderem zwei Freundinnen der ermordeten Jugendlichen aussagten (wir berichteten).

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, die 16-j√§hrige Anna Lena T. in der Nacht zum 17. Juni aus niederen Beweggr√ľnden get√∂tet zu haben. Laut Anklage soll der 24-J√§hrige das junge M√§dchen am Bahnhof in Barsinghausen getroffen und sie dann zun√§chst auf ihrem Heimweg begleitet haben. Er soll sie dann ohne erkennbaren Anlass niedergeschlagen und schlie√ülich durch Tritte und Schl√§ge mit einem Ast get√∂tet haben.

In diesem Zusammenhang des Mordes an Anna Lena pr√ľft die Staatsanwaltschaft Hannover nach wie vor den Mord an der 55-j√§hrigen Veronika "Anka" B. Wie Oberstaatsanwalt Thomas Klinge mitteilte, werden nach wie vor Untersuchungen durchgef√ľhrt.

Der Prozess beginnt um 9 Uhr in Saal 127.