Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Einbrecher auf frischer Tat ertappt – In geklauten Damenschuhen

Region.

Wie die Polizei nun mitteilte, hat am Dienstagabend, 24. März, ein Mann in ein Reihenendhaus am Grandeweg in Wettbergen eingebrochen und hat mehrere Paar Schuhe gestohlen.

Durch alarmierte Polizeibeamte ist der Einbrecher kurze Zeit später vorläufig festgenommen worden, als er ein zuvor geklautes Motorrad geschoben hat. Bisherigen Erkenntnissen zufolge wurden Zeugen gegen 21.30 Uhr auf eine männliche Person aufmerksam, welche durch ein auf kipp stehendes Fenster die Hauseingangstür eines Reihenendhaus öffnete und dadurch in den Hausflur gelang. Hier durchwühlte der Einbrecher ein Schuhregal und nahm mehrere Paar Schuhe mit, unter anderem auch ein Paar weiß/rosa Damenschuhe. Seine getragenen Schuhe ließ er am Tatort zurück.

Als die alarmierten Polizeibeamten im Nahbereich einen 33-jährigen Mann antrafen, stellten sie fest, dass dieser die soeben gestohlenen Damenschuhe trug. Zudem schob der Verdächtige ein Motorrad (Yamaha) mit sich, welches er ebenfalls vor wenigen Minuten an der Tresckowstraße Ecke Schneppenhorststraße gestohlen hatte. In unmittelbarer Nähe zum Tatort entdeckten die Beamten auch noch zum Abtransport bereitgelegtes Diebesgut, welches aus einem am selben Abend aufgebrochenen Gartenschuppen am Kirchnerweg stammte. Bei einer Durchsuchung des Täters konnte weiteres Diebesgut, unter anderem Akkuschraubaufsätze, aufgefunden werden, welche aber noch keiner Tat zugeordnet werden konnten. Der 33-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zum Polizeikommissariat Ricklingen gebracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover wurde er einem Haftrichter vorgeführt. Dieser schickte ihn in Untersuchungshaft.

Nach derzeitigem Ermittlungstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass es zu weiteren Taten an diesem Abend gekommen ist. Aus dem Grund werden Geschädigte gebeten, sich an das Polizeikommissariat Ricklingen unter der Telefonnummer 0511-1093017 zu wenden.