Anzeige

Kreismeisterschaften Kurze Strecke im Hallenbad Pattensen

v.l.: Lisa Urbanki, Quentin Kossler, Milena Ellhoff, Dagna Duckeck, Miriam Limmer, Mia Sopie Schmidt, Titus Kossler. Vorne: Hannah Becker und Deniz Fidel Ergül. Foto: privat.

Rethen. Am Wochenende fanden die Kreismeisterschaften Kurze Strecke im Hallenbad Pattensen statt. Wie immer sehr gut vom TSV Pattensen organisiert, traten die 171 Schwimmer aus 14 Vereinen des Kreisschwimmverbandes Hannover Land an, um die jeweiligen Kreismeister bzw. Kreisjahrgangsmeister auf den 50m und 100m Strecken aller vier Lagen zu ermitteln. Die SG RethenSarstedt war mit einem kleineren Team von 9 Aktiven am Start und auch diesmal konnten wieder zahlreiche Bestzeiten geschwommen werden. Mit der Ausbeute von 8x Gold, 4x Silber und 10x Bronze belegten wir in der Vereinswertung Platz 7. Herzlichen Glückwunsch!.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Deniz Fidel Ergül (Jg.2011)
2. Platz 50 m Brust 0:53,17
2. Platz 100 m Brust 1:56,53

Titus Andre Kossler (Jg.2009)
1. Platz 100 m Brust 1:24,22
2. Platz 50 m Schmetterling 0:34,09
3. Platz 100 m Freistil 1:09,92

Milena Ellhoff (Jg.2008)
3. Platz 50 m Freistil 0:34,91
3. Platz 50 m Brust 0:49,82
3. Platz 100 m Lagen 1:27,84
3. Platz 100 m Freistil 1:20,86

Schmidt, Mia Sophie (Jg.2008)
3. Platz 100 m Rücken 1:35,73

Quentin Kossler (Jg.2005)
1. Platz 100 m Lagen 1:07,27
1. Platz 100 m Brust 1:12,83 = 2. Platz Offene Wertung
1. Platz 50 m Schmetterling 0:29,27
1. Platz 100 m Freistil 0:59,87

Lisa Urbanski (Jg.2002, Juniorinnen)
1. Platz 50 m Freistil 0:30,90
1. Platz 100 m Rücken 1:10,62

1. Platz 50 m Rücken 0:31,96 = 3. Platz Offene Wertung

3. Platz 100 m Lagen 1:14,85
3. Platz 50 m Schmetterling 0:31,70
3. Platz 100 m Freistil 1:07,13